Jetzt also…Angie bloggt

Ok, nachdem ich immer wieder zu hören bekommen habe: Das solltest du mal so in deinen Blog schreiben…habe ich mich jetzt aufgemacht in die Blogosphäre. Das mir da sicher noch einiges dabei schief gehen wird, ist ja wohl üblich, oder? Also, für Anregungen was besser geht, bin ich offen, solange sie mit dem Respekt rüber kommen, den ihr euch für euch selber wünscht. Ja! Wie man in den Wald rein ruft, so schallt es heraus, also bitte immer fair bleiben 😉

Hier wird also zukünftig „mein Senf“ zu allen Themen stehen die mir so über den Weg stolpern und die ich nicht mit 140 Zeichen bei Twitter ausreichend bedienen kann. Ich werde eine ausgewogene Mischung aus allem das mich (und wie ich hoffe auch euch) interessiert hier posten.

Viel Spaß beim Lesen und auch dabei euren Senf zu meinem Senf abzugeben. Und immer daran denken… Nichts wird so heiß gegessen wie´s gekocht wird…für ein bisschen Augenzwinkern muss auch beim ernstesten Thema Platz sein.

Translate this post

3 Gedanken zu „Jetzt also…Angie bloggt

  1. Irene

    Liebe Angie,
    freut mich, dass du nun auch unter die Blogger gegangen bist. Sieht klasse aus dein Blog – und freut mich, wenn ich dir helfen konnte.

    viel Spaß weiterhin und alles Liebe von
    Irene

    Antworten
  2. Martina Wilczynski

    Hallo Angelika,

    na dann mal einen guten Start in die große Blogosphäre hinein!:D

    Also der Header und das Layout, gefallen mir schonmal sehr gut! Mal gucken was Du hier so an Senf da lässt !

    Fröhliche Grüße

    Martina

    Antworten

Kommentar verfassen